Walldürn

Jugendfeuerwehr Rippberg Sechs neue Mitglieder / 36 Übungen absolviert

Nachwuchsarbeit trägt Früchte

Archivartikel

Rippberg.Die Jugendfeuerwehr der Einsatzabteilung Rippberg hat im vergangenen Jahr sechs neue Mitglieder für sich gewinnen können. Das teilte Simon Baier, Sprecher der Jugendwehr, am Samstag in einer Versammlung im Feuerwehrgerätehaus mit. Im vergangenen Jahr fanden 36 Übungen für die aktuell zwölf Mitglieder der Jugendwehr statt. Betreut werden die Jugendlichen vom Jugendwart, dessen Stellvertreter,

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2277 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema