Walldürn

Anne Trabold verabschiedet Gemeindereferentin geht nach zehn Jahren in den Ruhestand

Ministranten lagen ihr besonders am Herzen

Archivartikel

Walldürn.Die Gemeindereferentin der römisch-katholischen Kirchengemeinde Walldürn, Anne Trabold, wurde am Samstagabend nach zehnjähriger Tätigkeit in der Seelsorgeeinheit Walldürn verabschiedet. In dieser Zeit arbeitete sie stets eng mit dem Pastoralteam und vielen Haupt- und Ehrenamtlichen zusammen, hatte federführend eine Vielzahl an Aufgaben inne und war in der Hauptwallfahrtszeit stets im

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3508 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema