Walldürn

Bußgeld und Fahrverbot

Mehr als 80 km/h zu schnell

Archivartikel

Walldürn.Teuer wird ein Verkehrsverstoß für einen 36-jährigen BMW-Fahrer. Der Mann war am Donnerstag, kurz nach 10.30 Uhr, auf der B 27 zwischen Walldürn und Höpfingen unterwegs und beschleunigte sein Fahrzeug auf mehr als 180 km/h.

In Höhe des „Höpfinger Wäldles“ führten Beamte des Buchener Polizeireviers zu diesem Zeitpunkt eine Geschwindigkeitsüberwachung mit Hilfe eines Lasermessgeräts

...

Sie sehen 53% der insgesamt 735 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema