Walldürn

23. Hallenturnier des FSV Walldürn 15 Teams waren am Start / 168 Tore sind gefallen

„Mainzer Ring Allstars“ Sieger

Archivartikel

Walldürn.Zum mittlerweile 23. Mal veranstaltete der Freizeitsportverein Walldürn sein Hallenturnier in der Nibelungenhalle. Fünfzehn Teams nahmen teil. Überaus spannende und kurzweilige Begegnungen bei sehr fairer Spielweise sorgten für einen gelungenen Turniertag. Und torreich waren die Begegnungen zudem: 168 Tore in 36 Spielen ergeben im Durchschnitt beinahe fünf Tore pro Spiel.

Beim

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4844 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema