Walldürn

Am Geriatriezentrum St. Josef Arbeiten für den Erweiterungsbau laufen / Investitionssumme bei rund 6,4 Millionen Euro

Küchengebäude ist bald verschwunden

Archivartikel

In Walldürn verschwindet in diesen Tagen ein Stück Krankenhausgeschichte: im Zuge der Erweiterung des Geriatriezentrums St. Josef wird das alte Küchengebäude abgerissen.

Walldürn. Den symbolischen ersten Hammerschlag gab es erst vor einigen Tagen, jetzt ist der Bagger am Werk: Der Abriss des alten Küchengebäudes am Geriatriezentrum St. Josef in Walldürn hat begonnen und läuft auf vollen

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2086 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema