Walldürn

DRK Walldürn Minister Peter Hauk informierte sich über Situation und Aufgaben des Ortsvereins

Kostenbeteiligung des Landes erwünscht

Archivartikel

Walldürn.Bei einer Stippvisite von Peter Hauk, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, beim DRK-Ortsverein Walldürn an dessen Unterkunft im Feuerwehrgerätehaus in Walldürn wies Vorsitzender Markus Huber auf die Bemühungen des Vereins um neue Räumlichkeiten hin.

Zum einen sei die aktuelle Situation mit zwei Standorten unbefriedigend und nicht ausreichend. Außerdem benötige auch die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2650 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema