Walldürn

Eva-Maria Kötter referiert

„Kleine Stoffe – große Wirkung“

Walldürn.Die katholische Frauengemeinschaft (kfd) veranstaltet am Montag, 27. Januar, um 19.30 Uhr einen Gesundheitsvortrag in der Klause des katholischen Gemeindezentrums, Burgstraße 26. Eva-Maria Kötter aus Rippberg referiert zum Thema „Kleine Stoffe – große Wirkung“. Die Diplom-Ökotrophologin spricht über die Aufgaben von Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Viele praktische Tipps und Informationen, wie beispielsweise durch eine ausgewogene Ernährung ausreichend Vitamine und andere Stoffe aufgenommen werden können, werden in dem Vortrag angesprochen. Außerdem beleuchtet Kötter die Bedeutung von Nahrungsergänzungsmitteln und Superfood. Der Eintritt ist frei. ac

Zum Thema