Walldürn

Weihnachtsmarkt im Kaiserhof Für die Besucher gab es wieder ein abwechslungsreiches Angebot

Klein, aber fein und vor allem urgemütlich

Archivartikel

Klein, aber fein und vor allem wieder urgemütlich – so präsentierte sich wieder der Weihnachtsmarkt des Fördervereins Museum „Zeit(T)räume“ im Museumshof der Familie Kaiser.

Walldürn. In vorweihnachtlicher Atmosphäre sorgten in der Unteren Vorstadtstraße auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Weihnachtsmarkt-Verkaufsstände im Kaiserhof und in der Kaiser-Scheune mit weih-nachtlichen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2316 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00