Walldürn

Rekordversuch in Walldürn 687 Teilnehmer beim längsten Wohnmobil-Konvoi der Welt / Jury bemängelt zu große Abstände

Kein Eintrag ins Guinness-Buch

Archivartikel

Walldürn.Zahlenmäßig hat es für den Weltrekord im Wohnmobil-Konvoi-Fahren locker gereicht. 673 Teilnehmer hätten am Samstag nach Walldürn kommen müssen. 687 passierten am Ende die Ziellinie. Trotzdem hat es mit dem begehrten Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde nicht geklappt, weil die Abstände zwischen den Wohnmobilen mehrere Male zu groß waren. Mehr als zwei Fahrzeuglängen zwischen den Teilnehmern

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00