Walldürn

Rekordversuch in Walldürn 687 Teilnehmer beim längsten Wohnmobil-Konvoi der Welt / Jury bemängelt zu große Abstände

Kein Eintrag ins Guinness-Buch

Walldürn.Zahlenmäßig hat es für den Weltrekord im Wohnmobil-Konvoi-Fahren locker gereicht. 673 Teilnehmer hätten am Samstag nach Walldürn kommen müssen. 687 passierten am Ende die Ziellinie. Trotzdem hat es mit dem begehrten Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde nicht geklappt, weil die Abstände zwischen den Wohnmobilen mehrere Male zu groß waren. Mehr als zwei Fahrzeuglängen zwischen den Teilnehmern

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00