Walldürn

Preisschießen der Hornbacher Schützen 46 Teilnehmer gingen an den Start

Karl Weismann belegte den ersten Platz

Archivartikel

Hornbach.Die Hornbacher Sportschützen führten am Sonntag ihr alljährliches Preisschießen im Vereinsheim durch. Vor der Bekanntgabe der Gewinner sagte Vorsitzender Alois Weismann, dass am Preisschießen der Sportschützenabteilung 46 Schützen, darunter sieben Jugendliche teilgenommen, haben.

Teilnehmer aus Rippberg

Besonders freue er sich, das zum ersten Mal Mitglieder der Sportschützenabteilung des SV Rippberg teilgenommen haben.

Im Anschluss dankte Alois Weismann dann allen, die zum Gelingen des Preisschießens beigetragen haben.

Platzierungen

Weismann gab dann die Platzierungen bei der Jugend bekannt. Den ersten Platz belegte bei der Jugend Lara Weismann mit einem 75 Teiler, ihr folgten Anna-Maria Pfefferkorn mit einem 82 Teiler, Leonie Weismann mit einem 111 Teiler, Nick Weismann und Silas Frank mit je einem 128 Teiler, Paul Pfefferkorn mit einem 268 Teiler und Luca Weismann mit einem 279 Teiler.

Bei den Erwachsenen teilte der zweite Vorstand Roland Friedrich die einzelnen Platzierungen mit, die ersten zehn Plätze belegten: Karl Weismann mit einem vier Teiler den ersten Platz. Ihm folgten auf den weiteren Plätzen Bernhard Schmidt mit einem acht Teiler, Roland Friedrich mit einem 12 Teiler, Margot Hitzfeld mit einem 25 Teiler, Reimund Balles mit einem 29 Teiler, Alois Stich mit einem 49 Teiler, Thomas Friedrich , Thorsten Weismann und Holger Meixner mit je einem 61 Teiler, Walburga Jung mit einem 66 Teiler.

Nach dem alle Teilnehmer und Sieger ihre Preise entgegengenommen hatten, leitete Roland Friedrich zum gemütlichen Teil des Abends über. hape

Zum Thema