Walldürn

Freilandmuseum Ferienkinder mussten viel Geduld mitbringen

Käse selbst hergestellt

Archivartikel

Gottersdorf.Mit Schürzen und Schneidbrett ausgerüstet, scharten sich zehn Ferienkinder in der Gaststube des Odenwälder Freilandmuseums um Monika Frisch. Gemeinsam wurde frische Milch in einen großen Topf geschüttet und leicht erhitzt, bevor Lab zugegeben wurde. Danach hieß es geduldig warten. In der Zwischenzeit sammelten die Kinder frische Kräuter im Bauerngarten. Eifrig wurden Salbei, Sauerampfer,

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1020 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema