Walldürn

Spende Procter & Gamble unterstützt mehrere Organisationen

Hilfsmittel für Krankenhausverband

Archivartikel

Walldürn/Hardheim.Die Corona-Pandemie erfordert ein hohes Maß Rücksichtnahme und Solidarität. Viele Unternehmen haben damit begonnen, Kapazitäten und Fähigkeiten für Hilfsprojekte einzusetzen dazu gehört auch Procter & Gamble, zu dem Konzern gehört auch das Werk Walldürn.

Im Rahmen der Unterstützung für Hilfsorganisationen im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie wurden im Umkreis von Walldürn mehreren Organisationen mit Handdesinfektionsmitteln, Flächendesinfektion und einfachen Mundschutzmasken übergeben, Produktspenden gingen an das DRK Baden-Württemberg. So gingen Lieferungen mit Desinfektionsmitteln an das DRK Mosbach sowie an den Krankenhausverband Hardheim-Walldürn.

Zum Thema