Walldürn

Corona-Virus Anton Fach vom Förderverein für Missionsarbeit berichtet im Gespräch mit den FN über Sorgen und Nöte der Bevölkerung in Tansania

Hilfe für Menschen ist wichtig

Archivartikel

Afrika ist in Zeiten der Corona-Pandemie weitgehend aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwunden. Die Menschen dort haben aber nicht nur mit dem Virus zu kämpfen.

Walldürn. Die FN haben sich mit Anton Fach unterhalten. Fach ist seit vielen Jahren Vorsitzender des Fördervereins für Missionsarbeit. Und der hilft seit Jahren Menschen in Tansania. Im Süden des Landes, einer der ärmsten

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema