Walldürn

Unkrautvernichtung Grünkolonne des Bauhofs unterwegs

Heißes Wasser hilft

Archivartikel

Walldürn.Fast 100 Grad ist das Wasser heiß, mit dem die Grünkolonne des städtischen Bauhofes momentan das Unkraut auf den öffentlichen Plätzen in der Innenstadt besprüht. Ein Verfahren ohne Chemie, dass bereits seit über vier Jahren in Walldürn zuverlässig angewendet wird.

„Die Technik hat sich absolut bewährt. Wir kommen völlig ohne chemische Unkrautvernichter aus“, sagt Bernhard Auerbach,

...

Sie sehen 52% der insgesamt 756 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema