Walldürn

Im Kolpingheim Walldürn Mundartdichter gastierte mit seinem Programm „So isch’s halt worre“

Harald Hurst sieht das Besondere im Alltäglichen

Archivartikel

Walldürn.Harald Hurst – bekannter badischer Mundartdichter – gastierte auf Initiative des „Forums spezial“ bei der Kolpingfamilie Walldürn mit seinem Programm „So isch´s halt worre“ im voll besetzten Kolpingheim.

Der gebürtige Buchener und heutige Wahl-Ettlinger präsentierte sich wie schon bei seinen vier bisherigen Auftritten in Walldürn wieder in Höchstform und fesselte nahezu drei Stunden

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3792 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema