Walldürn

Kreativspiel des Bücherladens Aktion gegen Langeweile und Frust in der Corona-Zwangspause von Kindern

Gemaltes, Gebasteltes und kleine Briefe

Archivartikel

Walldürn.Die „besonders langen Ferien“ stellen vor allem quirlige, immer nach Beschäftigung und Freude suchende Kinder vor manches Rätsel: Wenn alle Hobbys vorübergehend „ausgelutscht“ sind, geben Langeweile und Frustration den Takt vor. Dem wirkt das Kreativspiel des Walldürner „BücherLadens“ am alten Rathaus auf bemerkenswerte Weise entgegen: Gaby Eder-Herold und Achim Ullrich hatten ihre jungen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4249 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema