Walldürn

Naturschutz SWR-Fernsehteam dreht Beitrag über Biberreviere in Walldürn und Hardheim

„Gedanklich ist einiges aufzuholen“

Archivartikel

Walldürn.Wo Biber – gefühlt oder tatsächlich – Probleme bereiten, versuchen ehrenamtliche Biberberater des Neckar-Odenwald-Kreises, mit betroffenen Landwirten oder Waldbesitzern ins Gespräch zu kommen und Lösungen zu finden.

Wie es gelingen kann, solche Konflikte zu befrieden, wollte SWR-Reporter Thomas Miltner am Dienstag von Biberberater Martin Kuhnt wissen. Mit seinem Fernsehteam war Miltner

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema