Walldürn

Neckar-Odenwald-Tage Frauen- und Mädchentag mit Ann-Kathrin Schneider am 18. Oktober

Frauentypen im Blick

Archivartikel

Walldürn.Der Frauen- und Mädchentag beschließt traditionell die Neckar-Odenwald-Tage. So auch in diesem Jahr, wenn der Kreis am Freitag, 18. Oktober, ab 18 Uhr Frauen und Mädchen aller Altersstufen, aber natürlich auch Männer und Jungen in die Nibelungenhalle einlädt.

Ihr Chanson-Programm „So oder so ist das Leben“ präsentiert an diesem Abend Ann-Kathrin Schneider, die unterschiedliche Frauentypen und deren Lebensweisen besingt. Zu Gehör bringt die Walldürner Theaterpädagogin, Rezitatorin, Sängerin und Kabarettistin sehnsuchtsvolle, aber auch amüsante und freche Geschichten.

Sprechen werden zuvor Landrat Dr. Achim Brötel, die Beauftragte für Chancengleichheit und Frauenförderung des Kreises Angelika Bronner-Blatz, Bürgermeister Markus Günther und Kreisrätin Heide Lochmann.

Vor und nach der Veranstaltung sowie in der Pause stehen zahlreiche Kooperationspartner für Informationsgespräche zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgen die Frauen von Mona Lisa des DRK Kreisverbandes Mosbach und der Förderverein Frauen- und Kinderschutzhaus Neckar-Odenwald-Kreis. Der Erlös aus dem Getränkeverkauf kommt dem Frauenhaus und einem sozialen Projekt von Mona Lisa zugute. Der kostenlose Abend ist auch Teil des Veranstaltungsprogramms zum 1225-jährigen Stadtjubiläum von Walldürn.

Zum Thema