Walldürn

Autohaus Gramling Auszeichnungen und Belobigungen für vier angehende Kfz-Mechatroniker

Feierstunde für die Azubis

Neckarelz/Walldürn.Von 1950 an bis heute beendeten über 900 Jugendliche beim Mercedes-Benz Autohaus Gramling an einem der drei Standorte Neckarelz, Walldürn und Mudau ihre Ausbildung erfolgreich. Unter den technischen und kaufmännischen Auszubildenden des Mercedes-Benz Autohauses gehen seit dem Beginn immer wieder Jahrgangsbeste und Kammersieger hervor.

Traumnote von 1,5

In den vergangenen Tagen hatte man im Autohaus Gramling erneut einen Grund zum Feiern: Der Auszubildende Jannik Schweitzer erhielt mit einer Note von 1,5 den diesjährigen Förderpreis der Gewerbeschule.

Sein Kollege, André Wetzler, erreichte ebenfalls eine Traumnote von 1,7. Des Weiteren wurden die Auszubildenden Franziska Süß und Jacob Czernik für sehr gute schulische Leistungen ausgezeichnet. Der Serviceleiter des Autohauses Gramling, Alfred Hubert, überreichte die Glückwünsche und Präsente zusammen mit der Geschäftsleitung des Autohauses.

Zum Thema