Walldürn

Polizei sucht Zeugen

Fahrzeug wurde massiv beschädigt

Archivartikel

Walldürn.Ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 1500 Euro zu kümmern, entfernte sich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Samstag, zwischen 11 Uhr und 20 Uhr, von einer Unfallstelle im Staufer-Ring. Ein Mann hatte dort seinen Fiesta abgestellt und musste bei seiner Rückkehr feststellen, dass das Fahrzeug massiv beschädigt war. Zeugen des Unfalls sollen sich mit dem Polizeirevier Buchen, Telefon 06281/9040, in Verbindung setzen.

Zum Thema