Walldürn

Bau der Querspange hat begonnen Erdarbeiten laufen / Austausch des Kanals in der Würzburger Straße beginnt eventuell noch in diesem Jahr

Erster Schritt zur neuen Anbindung

Archivartikel

Die Arbeiten für den Neubau der Querspange haben begonnen. Damit wird die Untere Vorstadtstraße an den Bettendorfring angebunden. Es ist eine Maßnahme bei der Neugestaltung der Straße.

Walldürn. Die Arbeiten zur Sanierung und Neugestaltung der Untereren Vorstadtstraße sollen bis Ende 2019/Anfang 2020 abgeschlossen sein. Auf dem Bauplan stehen dabei zunächst zwei

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema