Walldürn

In der Nibelungenkaserne Walldürn FN haben Oberstleutnant Dirck Radunz zum Dienstalltag in Zeiten der Corona-Krise befragt

„Einsatzbereitschaft ist gewährleistet“

Archivartikel

Die Coronakrise hat Auswirkungen auf alle Bereiche der Gesellschaft. Davon ist natürlich auch die Bundeswehr betroffen, für die in diesen Zeiten kein normaler Dienstbetrieb gilt.

Walldürn. Die FN haben sich mit Oberstleutnant Dirck Radunz, seit einigen Wochen Kommandeur des Logistikbataillons 461 in der Nibelungenkaserne, unterhalten.

Herr Oberstleutnant Radunz, gibt es Pläne,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5397 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema