Walldürn

Limes-Lehrpfad Heimatverein und Biotopschutzbund rekonstruieren Teil des römischen Grenzwalls

Eingangstor macht neugierig

Archivartikel

Walldürn.Für die Germanen war der Limes allein wegen seiner Dimensionen furchteinflößend und nahezu unüberwindbar. Den Bewohnern der vom Römischen Reich eroberten Gebiete bot das Bollwerk Schutz und die Möglichkeit, von den Barbaren jenseits des Grenzwalls weitgehend ungestört Handel treiben zu können.

Auf Walldürner Gemarkung reihten sich zur Zeit des Römischen Reichs die hölzernen Palisaden des

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2236 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00