Walldürn

Vier Wochen auf Madagaskar Schauspielerin Tina Speidel und Bildhauer Rainer Englert aus Neusaß unterrichten Kinder im Zentrum Alabri in Miarinarivo

Ein Kulturprojekt der besonderen Art

Archivartikel

Neusaß/Miarinarivo.Madagaskar, die viertgrößte Insel der Welt im Osten Afrikas besticht durch ihre Tier- und Pflanzenwelt, zählt aber gleichzeitig zu den ärmsten Ländern dieser Erde. Genau dorthin reisten die Schauspielerin Tina Speidel und ihr Lebensgefährte, der Neusasser Bildhauer Rainer Englert, um Kinder vier Wochen lang ehrenamtlich in Theater- und Zeichenkunst zu unterrichten.

Tina Speidel weilte

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4123 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema