Walldürn

Treffen des Amorbacher Kreises Vertreter von CDU und CSU aus dem Dreiländereck trafen sich zum Meinungsaustausch

Digitalisierung und Wahlen als Themen

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Mit rund 70 Teilnehmern gut besucht war das 41. Treffen des Amorbacher Kreises, bei dem sich alljährlich Vertreter der Unionsparteien CDU und CSU im Dreiländereck Baden-Württemberg, Bayern und Hessen zum Austausch über wichtige Themen zusammenfinden. Turnusmäßig war Hessen heuer das gastgebende Bundesland, so dass der Initiator und Tagungsleiter, Amorbachs Altbürgermeister Karl Neuser, diesmal

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3958 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema