Walldürn

Planungswerkstatt Im „Haus der offenen Tür“ ging es am Mittwoch um die städtebauliche Feinuntersuchung für die Innenstadt

Die Zukunft der Stadt im Blick

Archivartikel

Pläne, Ideen und Konzepte – darum ging es am Mittwochabend im „Haus der offenen Tür“. Bei einer Planungswerkstatt stand die städtebauliche Feinuntersuchung auf der Tagesordnung.

Walldürn. Diese Feinuntersuchung wird derzeit erarbeitet. Und in diesem Rahmen gab es jetzt eine sogenannte rund dreistündige Planungswerkstatt. Dabei konnten Bürger eigene Ideen, Anregungen und Hinweise in den

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5187 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema