Walldürn

Anhaltende Trockenheit

Die Gefahr von Waldbränden steigt

Archivartikel

Miltenberg.Wegen der anhaltenden Trockenheit und des warmen Wetters steigt die Gefahr von Waldbränden und Flächenbränden im Landkreis Miltenberg erheblich. So hat es etwa am 24. Juli einen Flächenbrand in Wörth gegeben. Im Landkreis ist bereits die Warnstufe vier von fünf im Waldbrandgefahrenindex erreicht, ebenso wie die Stufe vier von fünf des Grasland Feuerindexes. Das Landratsamt mahnt deshalb die

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1068 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema