Walldürn

Biotopschutzbund Nistkästen für Vögel wurden beschädigt

„Das ist eine Straftat“

Archivartikel

Walldürm.Wenig erfreut waren vor einigen Tagen die Mitglieder des Biotopschutzbundes. Eine Radfahrerin hatte darauf aufmerksam gemacht, dass am Areal „Schmittshöhe“ alle Nistkästen für Vögel geöffnet worden waren und die Deckel auf den Boden geworfen wurden. Sie hat auch Bilder gemacht und den FN zukommen lassen.

30 Kästen betroffen

Rund 30 Nistkästen waren betroffen, so Bernhard

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1070 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema