Walldürn

Gemeinschaftsunterkunft des Landkreises Ehemaliges Lidl-Areal an die Firma Böhrer Baumaschinen verkauft

Container werden abgebaut

Archivartikel

Walldürn.Wegen des Rückgangs der Flüchtlingszahlen in den vergangenen Jahren standen die Wohncontainer der Gemeinschaftsunterkunft des Landkreises in der Buchener Straße schon seit November 2017 weitgehend leer. Am Montag hat nun eine Fachfirma damit begonnen, 54 Module eines der beiden Wohnkomplexe zu trennen und mit einem Spezialkran auf Lkw zu verladen.

„Die Module sind in einem guten Zustand

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1751 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema