Walldürn

Kirchenmusiker in Walldürn Organist tritt in eine geistliche Gemeinschaft in Wien ein und verlässt die Wallfahrtsstadt

Christopher Henk geht neue Wege

Archivartikel

Walldürn.Zum 31. August beschreitet der Kirchenmusiker der Wallfahrtsbasilika Zum Heiligen Blut, Christopher Henk, neue persönliche Wege und geht zum Eintritt in eine geistliche Gemeinschaft sowie für weitere Studien nach Wien.

Christopher Henk übernahm zu Beginn der Elternzeit von Katrin Agbowo deren Aufgaben im Organistendienst an der Basilika und in der Leitung des Kirchenchors sowie des

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema