Walldürn

Rückkehrerappell des Logistikbataillons 461 Soldaten des Verbandes waren in Afghanistan, Mali, im Irak und Kosovo im Einsatz

„Beitrag zur Sicherung des Friedens“

Archivartikel

Der Kreis schließt sich: Nach dem Verabschiedungsappell im April 2019 stand am Dienstag der Rückkehrerappell für die Soldaten des Logistikbataillons 461 auf dem Dienstplan.

Walldürn. 129 Soldaten des Verbandes waren im Auslandseinsatz: in Afghanistan, Mali, im Kosovo und im Irak. Die wichtigste Nachricht packte Oberstleutnant Christoph Werle, Kommandeur des Logistikbataillons 461,

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema