Walldürn

"Heiße Ausbildung" in Walldürn Sogenannte "mobile Brandübungsanlage" befindet sich seit Dienstag hinter dem Feuerwehrgerätehaus / Realitätsnahe Bedingungen

Bei Einsätzen zählt jede Sekunde

Archivartikel

Bei Feuerwehreinsätzen zählt jede Sekunde mindestens so sehr wie fundiertes Fachwissen.

Walldürn. So frischen Feuerwehrleute aus dem Neckar-Odenwald-Kreis im Zuge der sogenannten "Heißen Ausbildung" einmal jährlich ihre Kenntnisse am Brandcontainer der EnBW/NetzeBW auf und werden auf Feuerausbrüche in geschlossenen Gebäuden vorbereitet. Seit Dienstag befindet sich die sogenannte "mobile

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3656 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema