Walldürn

In der Kirche St. Marien

Begegnungskonzert der Chöre

Walldürn.Unter dem Titel „Laudate“ veranstalten alle Walldürner Chöre ein Begegnungskonzert am Sonntag, 24. November, um 17 Uhr in der St. Marien-Kirche. Sie setzen damit zu den zahlreichen Veranstaltungen im Jubiläumsjahr der Stadt Walldürn auch einen geistlichen Akzent in der Wallfahrtsstadt.

Begegnung findet dabei nicht allein am Konzertabend statt, sondern auch bei den gemeinsamen Proben. Einzelne Chöre finden sich jeweils zu Chorgruppen zusammen und üben Lieder von der Gregorianik bis hin zu John Rutter. Begegnung auch von den jugendlichen Sängern des Schulchores der Konrad-von-Dürn-Realschule und des Jugendchores der Pfarrei St. Georg mit den erwachsenen Chorgruppen.

Unterstützt werden die Chöre durch das Bläserquintett Brass Collection, das in diesem Jahr sein 25- jähriges Jubiläum feiert. Neben den Jugendchören wirken noch das Gesangsensemble Auftakt, die Chorgemeinschaften Glashofen und Rippberg, die Kirchenchöre Altheim, Hornbach und Walldürn, der Männergesangverein Altheim, der Männergesangverein Walldürn mit dem gemischten Chor, der Singkreis Walldürn und Sigrid Böhrer als Gesangssolistin mit.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Am Ende werden Spenden für das Geriatrie-Zentrum in Walldürn entgegen genommen.

Zum Thema