Walldürn

„Locker im Lockdown“ (Teil 3) In den Wochen der Pandemie Gewicht reduziert und die Fitness gesteigert / Im Walldürner Forst unterwegs

Auf der Strecke ist es einfach herrlich

Archivartikel

Den Walldürner Wald haben während des Lockdowns viele Menschen neu entdeckt. Andere sind dort aber schon seit Jahren regelmäßig unterwegs. Läufer etwa, die im Forst ihre Runden drehen.

Dazu gehöre ich. Und meine Frau. Gelaufen bin ich schon immer, mal mehr, mal weniger – aber kontinuierlich. Seit März hat sich die Lage aber geändert. Mit dem Lockdown und den damit verbundenen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2434 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema