Walldürn

Karl-Ernst-Gymnasium Besuch im „Pompeij am Untermain“

Auf den Spuren der Römer

Archivartikel

Amorbach.Lateinschüler der 11. Jahrgangsstufe des Karl-Ernst-Gymnasiums Amorbach haben sich in Obernburg über die Römer am Untermain informiert. Eric Erfurth, Kreisheimatpfleger und Leiter des Römermuseums, nahm die Schüler zunächst mit auf einen spannenden Rundgang durch die Innenstadt. Dabei zeigte er ihnen den Verlauf des Kastells und die Fundorte zahlreicher „Schätze“ aus der Römerzeit. Unter

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1436 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema