Walldürn

Ohne Kennzeichen unterwegs

Anzeigen für zwei E-Scooter-Fahrer

Archivartikel

Walldürn/Adelsheim.Dass auch so genannte E-Scooter versichert werden müssen, wenn sie im öffentlichen Verkehrsraum genutzt werden, war zwei Männern aus dem Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Buchen am Donnerstag offenbar nicht bekannt. Ein 40-Jähriger war in Adelsheim unterwegs und wurde dort am Vormittag angehalten und kontrolliert, ein 30-Jähriger war mit seinem Elektrokleinstfahrzeug am späten Abend in Walldürn ebenfalls ohne Versicherungskennzeichen unterwegs.

Zum Thema