Walldürn

Evangelische Gemeinde

Andacht ist im Internet zu sehen

Archivartikel

Walldürn.In der evangelischen Gemeinde fallen zwar die Präsenzgottesdienste aus. Die Kirchengemeinde hilft aber mit verschiedenen Aktionen, dass Menschen die Möglichkeit haben, auf andere Art Weihnachten zu feiern und Gottes Wort zu hören oder zu lesen.

In Walldürn werden Kirchenälteste zu den Gottesdienstzeiten da sein, um gedruckte Weihnachtspredigten zu verteilen, und Pfarrer Kreß ist zu Seelsorgegesprächen in und um die Kirche bereit. Zur einen oder anderen Gottesdienstzeit wird Tobias Kreß vor der Kirche Weihnachtslieder mit der Trompete blasen. Zu den Gottesdiensten werden die Glocken geläutet, um die Menschen zuhause an die persönliche Andacht zu erinnern. Die Kirche ist, unter Coronabedingungen, für den öffentlichen Raum, geöffnet für persönliches Gebet, der Weihnachtsbaum ist geschmückt und die Krippe aufgebaut. Über die Churchbox können Lieder, Texte und eine Filmcollage abgerufen werden.

Die drei Gemeinden Buchen, Walldürn und Hardheim haben in der evangelischen Kirche in Walldürn eine gemeinsame Andacht zu Weihnachten aufgenommen, die am 25. Dezember um 10 Uhr auf dem Youtube-Kanal der Kirchengemeinde Hardheim veröffentlicht wird.

Zum Thema