Walldürn

Im Odenwälder Freilandmuseum Verschiedene Handwerker zeigten ihr Können / Akteuren über die Schulter geschaut

Alte Techniken lebten im Museum auf

Archivartikel

Alte Handwerkstechniken lebten am Sonntag im Odenwälder Freilandmuseum neu auf. Die zahlreichen Zuschauer blickten dabei den Akteuren bei ihren Vorführungen über die Schulter.

Gottersdorf. Schmied, Korbflechter, Feinsattler, Holzbildhauer, Korbmacher, Besen- und Rechenmacher, Kräuterfrau und Wollfärberin zeigten ihre handwerkliche Kunst bei der Herstellung ihrer Waren, wie sie in

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5252 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema