Walldürn

Landesstraße 518 Motorradfahrer verunglückt zwischen Walldürn und Altheim

68-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Archivartikel

Walldürn.Ein 68 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag auf der Landesstraße 518 zwischen Walldürn und Altheim tödlich verunglückt. Mit seiner Honda fuhr der Mann gegen 15.15 Uhr in Richtung Altheim, kam nach dem Ende der Ausbaustrecke in einer langgezogenen Linkskurve aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte in einen Böschungsgraben. Durch den Aufprall erlitt der

...

Sie sehen 42% der insgesamt 945 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema