Walldürn

Blutprobe entnommen

27-Jähriger stürzt mit E-Scooter

Archivartikel

Walldürn.Einen im Theodor-Heuss-Ring gestürzten E-Scooter-Fahrer hat ein Zeuge am Samstagmorgen gegen 1 Uhr gemeldet. Als Beamte des Polizeireviers Buchen kurze Zeit später dort eintrafen, waren sowohl der Rollerfahrer als auch der E-Scooter nicht mehr auffindbar. Knapp eine Stunde später machten die Beamten einen Mann mit Verletzungen im Gesicht ausfindig. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein

...

Sie sehen 50% der insgesamt 801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema