Walldürn

In der Walldürner Wallfahrtsbasilika Zahlreiche Familienangehörige nahmen an den Firmungsgottesdiensten teil

122 Jugendlichen erhielten die Firmung

Archivartikel

122 Jugendliche wurden am Freitag und Samstag in der Walldürner Wallfahrtsbasilika von Weihbischof Dr. Paul Wehrle gefirmt.

Walldürn. In der Katholischen Seelsorgeeinheit Walldürn stand die Firmung im Mittelpunkt des kirchlichen Geschehens. Im Verlaufe von zwei Firmgottesdiensten am Freitagabend und am Samstagvormittag in der Wallfahrtsbasilika wurden von Weihbischof Dr. Paul Wehrle

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema