Tischtennis

Tischtennis Die Landesverbände und der DTTB finden eine bundeseinheitliche Lösung / Als Abschlusstabelle gilt der aktuelle Stand / Über mögliche Relegationen wird noch entschieden

Vereine haben nach Saisonabbruch nun Planungssicherheit

Archivartikel

Die Tischtennis-Spielzeit 2019/2020 ist für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur Bundesliga inklusive Pokal- und Relegationsspielen mit sofortiger Wirkung beendet. Das haben der DTTB und seine 18 Landesverbände in einer Telefonkonferenz beschlossen (wir berichteten gestern kurz).

In der nun abgebrochenen Saison wird die Tabelle zum

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4519 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00