Tischtennis

Tischtennis Külsheims Herren mit 8:8-Unentschieden

Umjubelten Zähler eingefahren

Archivartikel

Die erste Tischtennis-Herrenmannschaft des FC Külsheim trat am Samstagabend in der Verbands-klasse Nord gegen den DJK Vogel-stang I an. Das Spiel gegen das Team aus Mannheim endete mit einem 8:8-Unentschieden, was für das Team aus der Brunnenstadt durchaus als Erfolg zu werten ist.

Nach den Doppeln stand es 2:1 für die Külsheimer Gastgeber. Marco Henninger/Christian Leiblein gewannen

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00