Tischtennis

Tischtennis In der Bezirksliga Ost kassiert der Verfolger eine unerwartete Niederlage

Überraschung in Hainstadt

Archivartikel

Eine große Überraschung bracht der vergangene Spieltag in der Tischtennis-Bezirksliga Ost. In Hainstadt trumpfte die gastgebende Spvgg. gegen den Verfolger TTC Neckargerach/Guttenbach stark auf und feierte einen 9:6-Sieg. Die Partien zwischen Külsheim und Hettingen sowie Eberbach und Schefflenz/Auerbach endeten wie erwartet mit Heimsiegen.

FC Külsheim – FC Hettingen 9:1. Der

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1756 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00