Tischtennis

Tischtennis „Odenwaldderby“ beim FC Külsheim endete mit einem klaren Sieg der Gäste

TSV Buchen wurde seiner Favoritenrolle voll und ganz gerecht

Archivartikel

In der Tischtennis Verbandsklasse Nord standen am Wochenende fünf Paarungen auf dem Spielplan. Das größte Interesse galt dabei dem Odenwaldderby zwischen dem FC Külsheim und dem BJC Buchen. Der Gast wurde dabei seiner Favoritenrolle voll und ganz gerecht und behielt mit 9:3 die Oberhand. Der dritte Odenwaldvertreter, der SV Adelsheim, bezog bei der TTG Walldorf einen

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00