Tischtennis

Tischtennis

TBB IV lässt nichts anbrennen

Archivartikel

Der Tischtennisbezirk Tauberbischofsheim startete mit der Partie der Kreisklasse B zwischen Schweigern II und Tauberbischofsheim IV in die neue Saison.

TSV Schweigern II - TSV Tauberbischofsheim IV 3:9. Der Gast aus der Kreisstadt agierte jederzeit überlegen und ging 2:1 in Führung. Barthel und Wollny erhöhten gegen Müller und Fähr, ehe Meder gegen Adam zum 2:4 erfolgreich war. Buchholz,

...

Sie sehen 61% der insgesamt 651 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00