Tischtennis

Tischtennis Nach vierwöchiger Pause wieder ein Doppelspieltag für Badenligist SV Niklashausen

SVN fiebert dem Wochenende entgegen

Archivartikel

Nach vierwöchiger Tischtennispause möchte der SV Niklashausen wieder angreifen und am Wochenende im Heimspiel gegen den ESV Weil sowie beim Sonntagsspiel in Oftersheim doppelt punkten. Wieder mit dabei ist auch Nachwuchstalent Jan Fiederling, der am vergangenen Doppelspieltag grippebedingt pausieren musste und nun wieder für seine Mannschaft auf Punktejagd gehen kann. So können die Fans

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00