Tischtennis

Tischtennis Spielfrei, aber dennoch „inoffiziellen Titel“ geholt

SV Niklashausen II ist Herbstmeister

Archivartikel

Sieht man von noch zwei ausstehenden Partien ab, so wurde in der Tischtennis Bezirksliga Ost die Hinrunde beendet. Dabei verlor etwas überraschend Verfolger Mosbach/Waldstadt II in Hainstadt so dass sich der spielfreie SV Niklashausen II einen Spieltag vor seinem Vorrunden-Ende bereits die inoffizielle Herbstmeisterschaft gesichert hat. Lauda unterlag knapp gegen Tauberbischofsheim, während

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00