Tischtennis

Tischtennis

Sportler beginnen mit dem Training

Archivartikel

Die Tischtennissportler, so auch die Aktiven der Region Ost in der Tischtennis-Verbandsliga, beginnen Ende August, nach der Sommerpause an den grünen Platten wieder mit dem Training für die Verbandsrunde 2019/20.

Vom Tischtenniskreis Buchen gehen erneut die erste Herrenmannschaft des SV Adelsheim an den Start sowie erstmals vom Tischtenniskreis Mosbach als Neuling VfB Mosbach-Waldstadt, Meister der Verbandsklasse Nord als Aufsteiger.

Zum Eröffnungsspiel empfängt der SV Adelsheim am Freitag, 20. September, den TTG EK Oftersheim. Am Sonntag, 22. September gastiert der VfB Mosbach-Waldstadt beim TTC Dietlingen.

Über die Spielstärke der einzelnen Mannschaften kann man zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keine Prognose stellen, da es durch Zugänge, vor allem beim VfB Mosbach-Waldstadt, mehrere Veränderungen ergeben hat. ck