Tischtennis

Tischtennis SV Niklashausen II fegt in der Bezirksliga Ost seinen Verfolger mit 9:2 von der Platte

Spitzenreiter ganz souverän

Archivartikel

Ein brisanter Spieltag ist ist in der Tischtennis-Bezirksliga Ost über die Bühne gegangen. Dabei gelangen dem klar führenden SV Niklashausen II Siege gegen Schefflenz/Auerbach sowie Mosbach/Waldstadt. Wenige Wochen vor dem Saisonende haben die Taubertäler somit die besten Aussichten auf den Titelgewinn und Aufstieg. SV Adelsheim II – TTC Schefflenz/Auerbach 9:3. Zunächst ging der Gast

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2719 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00